Weisses Gold

 

Heumilch ist ein wertvolles Lebensmittel.

Mit dieser Idee möchte ich zeigen, was das WEIßE GOLD alles kann.

 

 

Warum weißes Gold? Die Wertschätzung der Milch gegenüber ist derzeit sehr gering.
Schon über 30 Jahre lang hat die Milch keine Preiserhöhung erlebt. Dies ist aus meiner Sicht sehr BEDENKLICH. Kleinstrukturierte Landwirte, wie wir es sind, wo mit Hausverstand – ohne Kunstdünger – Heufütterung vom eigenen Betrieb – die Kühe im Sommer auf Sommerfrische dürfen – und ganz klar das Tierwohl an erster Stelle steht, müssen ZUKUNFT haben. Deshalb habe ich im Dezember 2020 dieses Projekt gestartet. Da es sehr gut bei den Konsumenten ankommt, bin ich immer noch in meiner "Manufaktur" am produzieren.
Wenn Ihr diese Köstlichkeit mal probiert... lass es euch schmecken, da nur die beste Milch - viel Detailarbeit und Zeit in so einem weißen Gold Glas steckt.
Roman und Pamela Schertler
Weißes Gold ist erhältlich bei:
* Sennerei Mühle *Hofladen von Natalie und Martin Hammerer * und natürlich direggt bei mir.

 


Wir als Familienbauernhof Köss/Schertler stehen für:

 

  • Regional wertvolle(s) Fleisch/Milchprodukte
  • Mit Hausverstand und Heumilch aufgezogen
  • Tierwohl steht an erster Stelle
  • NEIN zu langen Transportwegen!!
  • Bewirtschaftung ohne Kunstdünger 

#wiewirleben Fotos/Video.

 Bildrechte: Urlaub am Bauernhof Vorarlberg/Fotograf Daniel Gollner